Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Haldirs, Orophins und Rúmils Talan

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 1:07 am

"Ja allerdings hoffe ich das wir diese schwere Zeit schnell vorüber seien wird." sagte er ehe er auf das andere einging was Elen sagte.
"Also willst du weiterhin Thranduils Heer als Heerführerin dienen?" fragte Haldir.
Er fand dies keinesweges schlimm schließlich wusste er wie mächtig und weise Elen war nur er wollte sicher sein.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 1:52 am

"nun ja mein liebster ich gab ihm mein Versprechen,ihm in Zeiten der Not beizustehen. hat er mich doch vor 100 Jahren in sein Reich aufgenommen .. und natürlich hoffe ich auch das diese finsteren Zeiten schnell vorbeigehen denn ich möchte noch sehr lange mit ihr glücklich sein " sprach Elentári "aber ich habe Hunger habt ihr etwas da , oder soll ich mal schauen was mir Vana mitgegeben hat "

Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 1:56 am

"Vana hat dir was mitgegeben?" sprach Haldir freudig.
Die Früchte die der Elb mit seiner Gattin in Aman gegessen hatte waren die besten die er je gekostet hatte...
"Wieso hast du das noch nicht gesagt?" fragte er und leckte sich schon über die Lippen.
Er sah seine Gemahlin lächelnd an.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 2:03 am

"nun mir mein liebster Du hast mir nicht danach gefragt und von den Kernen können wir vielleicht kleine Bäume züchten welche wir hier in Lorien vielleicht anpflanzen können meine Mutter und ebenso meine Tante Yavanna brachten es zu einige Tricks bei wie man Pflanzen zum wachsen und erblühen bringt dann können wir vielleicht das ganze Jahr über das Obst aus meiner Heimat Essen ich sie doch dass es dir geschmeckt hat und sollte meiner Heimat wirklich untergehen so kann ich hier um den goldenen Wald durchaus wie Melian einst in Doriath einen Banngürtel ziehen so dass keine Macht der Welt diesen Wald zu betreten vermag außer es wird ihm von euch oder von den Nachkommen Galadriels und Celeborns sofern es diese noch gibt erlaubt." damit ging sie zu ihrem Bündel und holte eine Schale frischen Obstes heraus man sah genau das Haldir schon sehr begierig auf die Früchte war.


Haldirs bruder der da eblieben war staunte nicht schlecht über die Worte seiner Schwägerin natürlich war auch er begierig die Früchte aus dem Segensreich zur Kosten. war es doch sonst keinem vergönnt gewesen solch wirkliche Früchte zu essen welche aus dem Garten der Erdenkönigin Yavanna Kementari persönlich stammten
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 2:14 am

Haldir grinste und nahm sich dann eine der Früchte.
Er biss hinein und ein genoss den Geschmack der Frucht.
"Oh, es gibt eine Nachfahrin Galadriels und Celeborns: Arwen Undómiel. Die Tochter der Dämmerung, oft erblickte ich sie schon in den goldenen Wäldern." sagte Haldir zu Elen.
"Aber deine Heimatstadt wird nicht zerstört werden, Elen. Die Valar beschützen ihr Reich mit all ihren Kräften." sagte er wieder zu Elen und hoffte das sie nun aufhörte daran zu glauben das ihre Heimat untergehen würde.
"Das mit den Bäumen ist eine sehr gute Idee, Elen." sagte er lächelnd.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 2:34 am

"ich durfte die Herrin vom Bruchtal bereits kennen lernen mein liebster " auch sie nahm sich eine der Früchte welches die schon so oft gekostet hatte und biss herzhaft hinein winkte ihren Schwager heran und bat ihn doch auch am Tisch mit Platz zunehmen da er nun mal eh schon hier und sein Blick verriet ihr das auch diese göttlichen Früchte gerne einmal kosten würde sich aber noch nicht so richtig traute doch als dazu gebeten wurde setzte er sich und nahm sich einige dieser Früchte und biss hinein sie schmecken köstlich etwas Besseres hatte er in seinem ganzen Leben noch nie gegessen.

dann antwortete Elentári weiter" Haldir es verdichten sich die Hinweise dass es bald zur letzten Schlacht der Schlachten kommen wird vor der uns Valar, Námo einst prophezeite . Dabei weiß ich das nicht nur die sterblichen Lande sondern auch meine Heimat sehr darunter in Mitleidenschaft gezogen werden um nicht dazu zu sagen was ich hier besser jetzt nicht ausspreche da ich euch sonst vielleicht mehr Angst in die Herzen sääe als den Mut welchen ihr braucht um diese dunkle Zeit zu überstehen. Doch eines kann ich euch versichern nachdem das finstere endgültig geschlagen ist wird sowohl die Welt der sterblichen wie auch die meine von neuem aufgebaut werden und schöner denn je sein und der Eine wird unter seinen Kindern wohnen.möge dieser Tag und die Stunde bei Eru noch fern sein für seine Kinder wenn die Schlacht der Schlachten beginnt."

Orophin bekamen große entsetzte Augen als er die Worte seiner Schwägerin vernahm dies konnte nicht sein es waren Worte des Schreckens welcher der Elb nicht verstand

" aber wieso konnte es so weit kommen was ist genau dort geschehen und wie können wir uns darauf vorbereiten"


Elentári wusste sich keinen Rat diesmal würde sie es lieber ihrem Gemahl überlassen seinem Bruder auf verständliche Weise beizubringen was sie meinte.

"das mit den Bäumen ist kein Problem da ich über dieselbe Kraft verfüge wie meine Mutter wobei meine Kräfte nicht zu gut ausgeprägt sind wie ihre also wollen wir hoffen das die Bäume hier wachsen werden" versuchte sie auf ein anderes Thema zu lenken
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 3:27 am

Haldir war in diesem Thema ebenfalls Ratlos obwohl er wusste worüber Elen gesprochen hatte also versuchte er ebenfalls das Thema zu wechseln:
"Ich bin sehr zuversichtlich was das betrifft, die Bäume werden bestimmt wachsen und dann die schönsten Früchte tragen die je an einem Baum Mittelerdes gewachsen sind." sagte er und hoffte somit das Orophin nachgeben würde.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 3:42 am

doch sein Bruder gab nicht so leicht auf jetzt wollte es wissen was nun Sache war und löcherte seine Schwägerin da wohl auch sein Bruder ratlos war in diesem Thema so lange wie sie es preisgeben würde und so zitierte sie was einst der Schicksalsrichter über diese Welt vorausgesehen hatte "


So hat Mandos in der Vorhersage gesprochen, als die Götter im Urteil in Valinor gesessen haben und das Gerücht seines Wortes unter allen Elfen des Westens gewispert wurde.

Wenn die Welt alt ist und die Mächte müde, dann Morgoth wachsen, sehend, dass der Wächter schläft , durch die Tür der Nacht aus der ewigen Leere zurückkommen wird; und er soll die Sonne und den Mond zerstören.

Aber Eärendil soll auf ihn als eine weiße und verdorrende Flamme hinuntersteigen und ihn aus den Lüften vertreiben. Dann wird der Letzte Kampf auf den Feldern von Valinor gesammelt werden. An diesem Tag soll Tulkas mit Morgoth kämpfen, und auf seiner rechten Hand wird Eonwë, und auf seinem linken Turin Turambar, Sohn von Hurin sein, aus den Sälen von Mandos kommend; und das Schwarze Schwert Turins soll sich zu Morgoth sein letztes und Todesende befassen; und auch werden die Kinder von Hurin und alle Männer gerächt werden.

Danach wird Erde gebrochen und wieder gemacht werden, und Silmarils soll aus Luft und Erde und Meer wieder erlangt werden; weil Eärendil hinuntersteigen und diese Flamme übergeben soll, die er hath im Halten hatte. Dann soll Fëanor die Drei Juwelen nehmen und sie zu Yavanna Palurien tragen; und sie wird sie brechen, und mit ihrem Feuer zünden die Zwei Bäume wieder an, und ein großes Licht soll hervorkommen. Und die Berge von Valinor sollen geebnet werden, so dass das Licht über die ganze Welt ausgehen soll. In diesem Licht werden die Götter jung wieder wachsen, und die Elben wach und ihre alle Toten, entstehen und der Zweck von Iluvatar, bezüglich ihrer erfüllt werden.

Aber Männer an diesem Tag spricht die Vorhersage von Mandos doth nicht, und kein Mann, den es nennt, sparen Turin nur, und zu ihm ein Platz wird unter den Söhnen von Valar gegeben.

So stirbt alles
aber nur Sterbliche sterben für immer
andere sehen zu und warten
ewig in den Schatten."


entschuldigt die etwas komische Übersetzung in das sindarin aber aus dem Valarin ist dies nicht so leicht zu übersetzen.

und wartete dann darauf was ihre beiden Begleiter dazu sagen würden
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 3:46 am

Haldir sah auf den Boden.
Dies war die Prophezeiung Mandos´s über die Schlacht der Schlachten.
Der letzten Schlacht die alles verändern sollte.
Er sagte nichts sondern sah weiterhin auf den Boden.
So sollte es enden, das Böse.
Und dann sollte alles aufewig gut werden?

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 3:59 am

"mein liebster was hast du, bist so still " fragte die valie ihren Gemahl was er denn habe sie machte sich Sorgen um ihn dass sie in nicht überforderte.

Sein Bruder hingegen schwieg auf das Gehörte sollte es nun wirklich bald beginnen? Wie viel Zeit hatten sie noch bevor das Ende kommen würde dabei hatte das vierte Zeitalter doch erst gerade angefangen unter König Aragorn und er hoffte dass der Frieden noch länger halten würde. Er war verwirrt


Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 4:07 am

Eonwe... rief sich Haldir den Namen in erinerrung.
EONWE! der Herold der Elen und Haldir auch nach Aman brachte... der mit dem sich seine Nichte angelegt hatte.... was tat er hier wenn sich die Valar veigerten in die Geschichte Ardas einzugreifen?
Wollte er wie Elen für die Kinder Ilûvitars dasein oder war er von den Valar geschickt worden?
Dann sprach Elen ihn an und er schreckte aus seinen Gedanken.
"Wir sind Eonwe beim Rat in Bruchtal begegnet.... er brachte uns nach Aman, Ele. Ist er hier um, wenn es ernst wird, die Valar zu verständigen? Ist er hier als Art Beobachter?" fragte Haldir ó Lórien Elen gewand und konnte es nicht verhindern das seine Stimme leicht feindsehlig war.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 4:17 am

"ich denke mal so war es ursprünglich von meinem Onkel König Manwe und den meinigen gedacht da ist sie Ja selbst nicht persönlich sich hier einmischen dürfen. Und auch mir ist es nur deswegen gestattet hier zu sein weil ich zu einer Hälfte Elbin bin Und zu dem im Auftrag des Einen persönlich hierher geschickt wurde um über die Geschicke seiner Kinder zu wachen, während Eonwe im Auftrag des Königs von Arda handelt um das selbe zu erreichen. doch wie ich ihn zurzeit einschätze wird er er wie ich für die Kinder Iluvatars kämpfen und somit greifen die meinigen indirekt ein. Wie sie auch in den Ringkrieg eingegriffen haben ohne dass ihr davon etwas ahntet ." versuchte Elentári ihren Gemahl die Beweggründe des Herold zu erklären weswegen er hier verweilte.
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 4:25 am

Haldir war damit nicht ganz zufrieden.
"Gut er ist in Manwes Auftrag hier du in Illuvitars persönlich... wie meinst du das mit dem Ringkrieg? Wie haben sie dort eingegriffen? Ich habe davon nämlich nichts bemerkt, hätten die Valar eingegriffen hätten wir es doch bemerkt oder nicht?" sprach er obwohl er es nicht verhindern konnte das er in Gedanken noch hinzufügte: Hätten die Valar eingegriffen so wären weniger, meiner Männer gestorben! er wollte sich nicht mit Elen darüber streiten aber jetzt war es grade nicht anders möglich.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 4:35 am

"nun ja da es uns ja eigentlich verboten ist hier direkt einzugreifen entsandten wir fünf unserer besten und weisesten Maiar den weißen Zauberer welchen ihr unter dem Namen Saruman kennt welcher leider dem dunklen verfiel den grauen Zauberer unter dem Namen Gandalf oder in eurer Sprache mithrandir und dem braunen Zauberer Radagast der wohl ein wenig durchzudringen schien über die beiden blauen Zauberer und deren Verbleib ist mir leider nicht bekannt. und auch eine andere Maiar wurde losgeschickt ihr Name ist Milum doch leider ist über sie nicht viel bekannt. doch nur einer erreichte seinen Auftrag vollständig zu erfüllen ihr kennt ihn später unter dem Namen Galdalf der weise welcher von Iluvatar nach dem Kampf mit dem Balrog persönlich ins Leben zurück gebracht wurde um in Arda zu wirken ." erklärte Elentári ihrem lieben Gatten. wie wird er diese Nachricht reagieren
Nach oben Nach unten
Thorinarada
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada - Königin unter dem Berg
Thorinarada

Anzahl der Beiträge : 4648
Anmeldedatum : 20.12.12
Alter : 20
Ort : Minas Tirith

Charakter der Figur
Alter: 98
Geschlecht: Weiblich

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 EmptySo März 03, 2013 4:47 am

Haldir sah Elen einfach nur eine Zeit lang an.
Das heißt sie hatten wirklich aktiv mitgewirkt...
Haldir wusste nicht was er dazu sagen sollte und sah kurz zu Orophin.
"Das heißt die Valar haben stehts eingegriffen durch diese Maia? Diese sechs waren stehts hier..." ohne das wir es wussten... sagte er und sah Elen weiter an.

___________________________________________
Oh, misty eye of the mountain below
Keep careful watch of my brothers' souls
And should the sky be filled with fire and smoke
Keep watching over Durin's son

Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Signat10

Loyalty. Honor. A willing heart... I can ask no more than that.

ANMERKUNGEN:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty
BeitragThema: Re: Haldirs, Orophins und Rúmils Talan   Haldirs, Orophins und Rúmils Talan - Seite 4 Empty

Nach oben Nach unten
 
Haldirs, Orophins und Rúmils Talan
Nach oben 
Seite 4 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Caras Galadhon-
Gehe zu: