Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen
 

 Nanas Häuschen

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyDo Feb 14, 2013 11:44 pm

...
Nach oben Nach unten
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
Tamí

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 23

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyDo Feb 14, 2013 11:50 pm

Tamí hielt Legolas' Hand immernoch als sie bei nanas Häuschen ankamen. Voller Freude klopfte sie an die Tür der alten Dame. Die Anspannung war von ihrem Körper abgefallen und sie küsste Legolas bevor sie sagte

Du wirst sie mögen. Und gleich kümmern wir uns um dein Auge

___________________________________________
_
_
_
___________________________________________________________

Nanas Häuschen  Tamisig_zpshy6uxivk
___________________________________________________________
_
_
_
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
Thilia

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 22

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyDo Feb 14, 2013 11:56 pm

Legolas hatte auf dem Weg zu dem kleinen Häuschen seine Aggressionen heruntergeschraubt. Es passierte ihm wirklich nicht allzu oft, dass er so leicht aus der Haut fuhr.

Er ließ sich von Tamí küssen, doch noch immer schlug sein Herz schneller als sonst.
Doch der Elb ließ sich zu einem Lächeln herab.

Was wird sie nur von mir denken, wenn sie mich so sieht?, meinte er und deutete auf sein Auge.

___________________________________________
Nanas Häuschen  Thilia10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 12:03 am

die Türe öffnete sich und eine verschmitzte, alte etwas runzlige Greisin mit weißen Haaren die schon leicht gebeugt auf dem Gehstock ging kam zur Tür und öffnete ihnen es war ihre " Enkelin" wie sie Tami immer nannte dass sie sich so lieb um sie kümmerte. sie war in Begleitung eines jungen Herrn. Und sprach " nur herein spaziert ,nur herein spaziert Kindchen. Hast Du deine Oma heute wieder etwas feines mitgebracht? und wer ist der dieser junge Bursche bist doch sonst nicht so? Seid willkommen in einem Häuschen ist es war bescheiden aber für mich langt es"
Nach oben Nach unten
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
Tamí

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 23

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 12:13 am

Tamí lächelte Legolas nocheinmal an, ehe sich die Tür öffnete und Nana erschien. Tamí lief in die Stube der alten dame und umarmte sie herzlich. Dann zog sie die decke aus ihrer Tasche und übergab sie der alten frau

Hier... Diese Decke hat mir sehr viel Ärger eingehandelt..

Sie lächelte Nana an. Die Ärmste sah nicht mehr sehr gut und so erkannte sie Legolas nicht. Tamí meinte

Das ist Prinz Legolas, Nana. Er hat mich vor dem größten Unheil bewahrt, als ich die Decke gekauft habe. Einige Halunken haben mich des Diebstahls beschuldigt. Leider hat Legolas ein blaues Auge abbekommen. Ich werde es kurz versorgen, wenn das für dich in Ordnung ist?

Sie lief in die Küche und holte etwas Wasser, dann bedeutete sie Legolas, sich zu setzen.

___________________________________________
_
_
_
___________________________________________________________

Nanas Häuschen  Tamisig_zpshy6uxivk
___________________________________________________________
_
_
_
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
Thilia

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 22

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 12:23 am

Legolas legte eine Hand an die Brust und machte seinen Elbengruß. Dann nahm er die Hand der alten Frau und sah sie an.

Es freut mich, Euch kennenzulernen. Tamí hat mir schon soviel von Ihnen erzählt.

Mit einem Lächeln auf den Lippen ließ er sich auf einem der Stühle nieder.
Kein Wunder, dass sie ihn nicht erkannt hatte, sein blaues Auge war nicht eben ansehnlich.
Der Elb zog die Schnüre seines Umhangs und hängte ihn über den Stuhl.
Sollte er seine Waffen ablegen?
Legolas schaute zweifelnd auf seine Messer, ließ sie aber dann dort, wo sie waren.
Hoffentlich störten sie keinen.

___________________________________________
Nanas Häuschen  Thilia10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 12:35 am

"ja viel Gesinde läuft heutzutage rum ganz böse Buben schlimm schlimm seit der König nicht in der Stadt verweilt werden diese Burschen immer dreister nächstes Mal sich vor den Marktplatz ging habe mich sogar so Halunken ausgertaubt. " antwortete sie Tami bevor sie sich an den hohen besuch des Hauses wannte

"so hohen Besuch hatte ich in meiner kleinen bescheidenen Hütte noch nie. entschuldigen Sie mein hoher Herr wenn ich sie nicht über den gebührenden Respekt empfangen kann doch meine Knochen schon sehr alt und ich kann mich kaum noch bewegen.aber es freut mich zu hören dass sie meine Enkelin von größeren Schaden bewahrt haben leider kann ich Ihnen nicht anbieten was iher Hochwürden entsprechen würde sie sind es ja selbst das Geld reicht gerade noch für das nötigste um zu überleben und über die Runden zu kommen."
Nach oben Nach unten
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
Tamí

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 23

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 12:45 am

Tamí nahm ein Tuch und tunkte es erst in das Wasser, um das Blut wegzuwischen. Dann tauchte sie es in den reinen Alkohol und tupfte langsam das Auge des Elbs ab, den sie so liebte. Es würde brennen. Es brannte immer und bei so einer Wunde würde es sehr wehtun. Nachdem es gereinigt war, meinte tamí

Ich kann es nicht verbinden, aber ich werde es mit einer Salbe einreiben

Ganz vorsichtig rieb sie das Auge des Elben ein, ohne ihm allzugroße Schmerzen bereiten zu wollen. Danach küsste sie ihn sanft.

Zu Nana meinte sie

Das sollst du auch gar nicht, Nana. Legolas will behandelt werden, wie Jeder andere.

Sie nahm die Alte bei der Hand und führte sie zu ihrem Sessel. Dann gab sie ihr die Decke und legte sie über ihre Beine der frau. auch kochte sie ihr eine Suppe, die sie ihr dann brachte.

Ich war die letzten Tage das erste Mal in Bruchtal. Es ist wunderschön dort. König Elessar hat einen Rat einberufen, um über das Schicksal von Mittelerde zu entscheiden. Es wurden immer mehr Orks gesichtet, weißt du?

Sicher hatte nana eine Geschichte bereit.

___________________________________________
_
_
_
___________________________________________________________

Nanas Häuschen  Tamisig_zpshy6uxivk
___________________________________________________________
_
_
_


Zuletzt von Tamí am Sa Feb 16, 2013 12:55 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
Thilia

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 22

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptyFr Feb 15, 2013 2:44 pm

Legolas lächelte die Frau an. Die Salbe, die Tamí ihm aufgetragen hatte, wirkte sofort.

Er war erleichtert, dass die Frau seinen Besuch so gut verkraftete und ihn ganz normal behandelte.
Jedoch keimte das schlechte Gewissen in ihm auf als sie ihm von ihren Geldnöten erzählte.
Doch er hatte selber gerade kaum Geld dabei, er war so überstürzt von Bruchtal aufgebrochen.

Legolas betrachtete die Frau. Sie kam ihm sehr weise und erhaben vor.
Er hatte gleich zu Beginn eine gewisse Ehrfurcht und Respekt vor ihn gehabt, vor allem aber Dankbarkeit, dass sie Tamí eine Art Familie gab.

___________________________________________
Nanas Häuschen  Thilia10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 1:39 pm

Nana als die Suppe unüberlegte ein Weilchen "Bruchtal mmmmm was gab es darüber zu berichten .... Es gingen viele Gerüchte herum über Orks und andere unheilvolle Gestalten.... und sie begann mit Knarziger stimme zu erzählen ...Ach die schon wieder ....mit man nicht als Scherereien....es soll ja Gerüchte geben das die sich nun sogar einen wehrlosen Menschen vergreifen und deren Kinder stehlen um sie anschließend zu Braten und Kochen aber besonders junge Mädchen der wurde mal vor vielen Jahren ein Gerücht laut sie hätten ein junges Mädchen entführt welches nie wieder gesehen wurde aber es soll angeblich heißen dass sie unter ihnen leben soll...und dort hoch angesehen...man munkelt sogar dass die dort bei diesem scheußlichen Kreaturen eine Prinzessin sein soll... mein Gott das arme Kindchen was die alles durchgemacht haben muss... und ob noch sie wirklich noch lebt Das bezweifel ich... und es gingen Gerüchte um das man von dem entführten Mädchen nur noch eine Kette fand. "
Nach oben Nach unten
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
Tamí

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 23

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 1:47 pm

Tamí lauschte wie immer gespannt der Geschichte der alten frau. Als diese auf eine Kette zu sprechen kam, sah sie Legolas erschrocken an. Aber nein.. Das war sicher Zufall.. Es konnte nicht sein... Ihre Gedanken gingen sicher wieder mit ihr durch....

___________________________________________
_
_
_
___________________________________________________________

Nanas Häuschen  Tamisig_zpshy6uxivk
___________________________________________________________
_
_
_
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
Thilia

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 22

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 9:10 pm

Legolas hatte den Kopf in die Hände gestützt der Geschichte der alten Frau gelauscht.
Als sie zu der Stelle mit der Kette kam, riss der Elb den Kopf hoch, fasste sich aber schnell wieder, um die Frau nicht zu unterbrechen oder gar zu verschrecken.
Doch in seinem Kopf schrillten die Alarmglocken.

Kette...Orkprinzessin...Kette....Orkprinzessin.

Der Elb schüttelte den Kopf. Es war eine Geschichte, ein Gerücht und sie konnten sich nicht blind darauf verlassen.
Die Gute war ja auch schon etwas älter, wer wusste schon, inwiefern ihre Geschichten nicht erfunden waren.

___________________________________________
Nanas Häuschen  Thilia10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 9:33 pm

ungläubig wurde sie angestarrt ...." wie schon gesagt solche Gerüchte gehen seit Jahren um auf dem Marktplatz von Minas Tirith um und halten sich hartnäckig also ich glaube ihnen sind das doch schlimme Kreaturen . " bekräftigte die alte frau ihre ausage noch mals
Nach oben Nach unten
Tamí
Thamí Rhay - Die Heilerin
Thamí Rhay - Die Heilerin
Tamí

Anzahl der Beiträge : 480
Anmeldedatum : 26.12.12
Alter : 23

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 9:38 pm

Tamí sah Nana an und sie hatte auch bemerkt, wie Legolas reagiert hatte, als er von der Kette gehört hatte. Sie nahm den Suppenteller der alten Frau und führte sie zu ihrem Bett, so wie sie es immer wollte.

Danke für Alles, Nana. Ich hab' dich lieb.

meinte sie, als sie die alte frau zudeckte. Dann lief sie zurück zu Legolas und nahm ihn bei der Hand.

Was möchtest du als Nächstes sehen?

___________________________________________
_
_
_
___________________________________________________________

Nanas Häuschen  Tamisig_zpshy6uxivk
___________________________________________________________
_
_
_
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Thilia
Thilia - Die Rächerin
Thilia - Die Rächerin
Thilia

Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 27.12.12
Alter : 22

Charakter der Figur
Alter:
Geschlecht:

Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  EmptySa Feb 16, 2013 10:11 pm

Legolas verabschiedete sich von der Frau mit einem Lächeln.
Er mochte sie...einfach weil Tamí sie mochte.

Was ich sehen will?, fragte der Elb und nahm Tamís Hand.

Ich hab doch schon alles, was ich sehen will, Tamí, flüsterte er und zog die Elbin in einen Kuss.

Und mehr braucht es gar nicht.

___________________________________________
Nanas Häuschen  Thilia10
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Nanas Häuschen  Empty
BeitragThema: Re: Nanas Häuschen    Nanas Häuschen  Empty

Nach oben Nach unten
 
Nanas Häuschen
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Minas Tirith-
Gehe zu: