Herr der Ringe - RPG

Ein Rollenspiel in Mittelerde.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Terrassen von Edoras

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1919
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jul 20, 2014 10:00 pm

tarog wurde nach kurzer zeit aus seinen gedanken gerissen. er hatte über nazgrels worte nach gedacht. dann sah er eomer an. ,,so schnell wie es geht, da mit ich schnell wieder zurück kann. um euch zu helfen." sprach er und man sah das ihm nun noch mehr beschäftigte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3149
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jul 20, 2014 10:31 pm

Éomer dachte einen Moment lang nach. "Ich denke es sollte okay sein, wenn ihr am Abend abreist? Weil wir wie gesagt noch etwas Zeit brauchen um die Dienstboten rauszusuchen und die Verpflegung zu organisieren. Ausserdem könnt ihr euch so noch für die Reise erholen." Er blickte kurz hinunter auf die Ebenen, wo die Gruppe später wohl durchreiten würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumieren.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1919
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Mo Jul 21, 2014 8:32 pm

,,wen es sein muss." sagte tarog kurz. ganz geviel es ihm nicht aber er verstand wie so. ,,können wir irgent etwas helfen so lange wir warten?" fragte er.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3149
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Di Jul 22, 2014 12:37 am

Éomer musste einen Moment über die Frage Tarogs nachdenken. Was könnten die Orks tun, wobei sie  allerdings niemanden erschrecken oder verängstigen würden. Dann kam ihm eine Idee. "Ihr könnten uns helfen die vorrätigen Waffen und Rüstungen und die Blockaden zu sortieren." Zwar war dies keine super Aufgabe, aber etwas anderes um die Orks zu beschäftigen fiel ihm gerade nicht ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumieren.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1919
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Di Jul 22, 2014 9:55 pm

tarog nickte. ,,wir werden uns das mal ansehen wo genai ist das wo wir hin sollen?" fragte er. tarog wollte sich mal die waffen und rüstungen ansehen und beurteilen wie gut das alles ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3149
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Mi Jul 23, 2014 4:07 pm

"Dafür könnt ihr den gleichen Weg wie hierher nehmen, unten im Hauptquartier wird euch dann jemand den Weg zum Zimmer zeigen. Jedoch, wenn ich es mir recht überlege, muss ich sowieso auch noch runter ins Hauptquartier." Éomer sah dabei zu Tarog und dann zu Celeb und Leowyn und überlegte sich, wie das alles organisiert werden sollte, schliesslich hatten sie ja auch noch andere Aufgaben und einen Gefangenen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumieren.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1919
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Mi Jul 23, 2014 4:23 pm

tarog geviel es nicht sao lange zu warten aber es war besser wen 2 menschen mit kamen. ,,gut geht vor wir folgen dir, wir verlaufen uns nur." sprach tarog. ,,wir warten bis es dunkel wird. wen ihr bis da hin nicht so weit seit müssen wir los." erklährte nazgrel. tarog nickte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Caladir
Administrator
Administrator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3149
Anmeldedatum : 30.12.11
Ort : Thranduils Hallen

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Do Jul 24, 2014 4:20 pm

Éomer  flüsterte Celeb und Leowyn noch zu, dass sie den Gefangenen ins Verlies bringen sollten und dass sie auch die Überprüfung des Schutzsystems veranlassen sollten. Dann ging er los. "Ihr werdet wahrscheinlich schon davor  losziehen können, ich schätze, dass wir gegen 6 fertig sein sollten", sagte er während er lief.

tbc: Hauptquartier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://herrderringe-rpg.forumieren.com
Draka
Legende!
Legende!
avatar

Anzahl der Beiträge : 1919
Anmeldedatum : 25.03.13
Alter : 29

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   Do Jul 24, 2014 4:43 pm

tarog nickte. ,,gut aber werden wir sehen." sagte er zu ihm und alle 5 folgten ihm.

TBC: Hauptquartier
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Éowyn
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.15

Charakter der Figur
Alter: 42 Jahre
Geschlecht: weiblich

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 4:37 pm

Cf. Friedhof der Gondorrim
Èowyn ging zu den Terrassen und sah über die weiten der Steppe. Sie liebte diesen Ort einfach. Sie musste nachdenken wie sie das sagen wollte was sie sagen wollte. "Ich bin 42 Jahre alt, seit 17 Jahren mit Faramir verheiratet und seit etwa drei Monaten... seit drei Monaten...", sagte sie und geriet dann ins zögern. Bisher klang es ja gut, aber sie schaffte es einfach nicht weiterzureden. Dem einzigsten den sie das bisher gesagt hatte war ihr Heiler und sie wusste nicht genau wir sie es ihrer Schwägerin sagen sollte. Sie holte tief Luft. "Und seit etwa drei Monaten schwanger.", verkündete sie und bevor Lothiriel auch nur antworten konnte fügte sie hinzu: "Aber das ist gar nicht das Problem. Ich freu mich nämlich total! Das Problem ist, dass du und Èomer keinen Sohn haben. Dementsprechend... dementsprechend würde das, falls ich einen Sohn hätte, ihn zum Thronfolger von Rohan machen, weil- weil. Ja, weil ihr halt keine Kinder habt.", ratterte sie hinunter und sah Lothiriel dann nervös an.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lothiriel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 16.12.14

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 4:50 pm

Sie hörte ihr zu und nickte. dann aber lächelte sie. ,,ich freue mich für dich und auch faramir. Wer weis alles da von?“ fragte sie dann dachte sie nach. ,,da hast du recht wir haben keine kinder, noch nicht. Ich wollte warten bis ich mich langgenug eingelebt hatte. Kinder möchte ich schon haben. Die situasion verstehe ich schon, daher solltest du es auch eomer sagen.“ Sprach sie zu ihr. ,,hast du das junge mädchen gesehen mit dem ork kind auf dem arm? Es ist tarogs kind und seine freundin. Ich hätte nie gedacht das so etwas möglich ist.“ Sprach sie. Lothiriel dachte nach und holte tief luft. ,,was möchtest du nun machen?“ fragte sie.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Éowyn
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.15

Charakter der Figur
Alter: 42 Jahre
Geschlecht: weiblich

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 5:41 pm

Èowyn war sehr erleichtert als Lothiriel meinte sie würde sich sehr für Èowyn und Faramir freuen. Das tat Èowyn ja auch, auch wenn sie auch Angst hatte. Auf die Frage wer alles davon wüsste zögerte Èowyn kurz und sagte dann: "Außer dir und meinem Heiler keiner. Ich liebe Faramir und ich weiß er würde sich genauso freuen wie ich, aber... er ist so fürsorglich. Er würde mich nicht aus den Augen lassen und ich wüsste nicht wie ich damit umgehen sollte.", erklärte sie und hörte dann Lothiriels Ausführung zu. "Èomer ist 46! Ich hab nur Angst das... das Ihr vielleicht nicht mehr dazu kommt und Faramir wird doch verrückt wenn er herausfindet, dass sein Kind nicht in seine Fußstapfen tretten kann... verstehst du das? Ich wollte es meinem Bruder auch sagen, aber erstmal wollte ich wissen was du denkst.", gab sie zu und als ihre Brudersfrau ihr dann sagte das dass junge Mädchen Tarogs Freundin wäre weiteten sich Èowyns Augen. Verwirrt fragte sie: "Wirklich? Das geht? Das hätte ich nicht erwartet." Auf die Frage die Lothiriel stellte musste Èowyn nachdenken, doch dann sagte sie: "Wahrscheinlich wäre es gut wenn ich mich jetzt mit meinem Bruder unterhalten würde... ich weiß halt nur nicht... wie."

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lothiriel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 16.12.14

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 5:59 pm

,,ich verstehe schon. Nun ich würde dich auch darum bitten erst mal nicht mehr zukämpfen, das ist besser. “sprach sie. dann dachte sie über mehrere sachen nach. ,,so ganz hatte ich auch noch keine möglichkeit mit deinem bruder darüber zu reden. Das sollte ich mal tun wen es sich ergibt.“ Sprach sie. dann nickte sie. ,,das währe gut, er sollte es wissen. sag ihm offen das was du zu mir gesagt hast, er würde sich sicher auch freuen.“ Stimmte sie zu. Dann dachte sie über tarog und das mädchen nach. Von dieser sache war sie auch verwundert. ,,ich wusste es auch nicht, aber es sind ja auch andere orks. Bei diesen geht das schein bar.“ Sprach sie weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Éowyn
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 01.01.15

Charakter der Figur
Alter: 42 Jahre
Geschlecht: weiblich

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 8:02 pm

Lothiriel riet ihr nichtmehr zu kämpfen und Èowyn sah kurz verlegen zu Boden. "Eigentlich wollte ich nur herkommen, aber Faramir meinte ich solle dann doch gleich das Heer anführen und ich konnte nicht einfach Nein sagen, ohne das er Verdacht geschöpft hätte.", sagte sie etwas verlegen und sah dann wieder auf als Lothiriel sagte sie hätte mit Èomer auch noch nicht darüber gesprochen. "Ich weiß nicht ob er je daran gedacht hat. Ich meine er ist nicht grade ein Mann den man sich als geborenen Vater vorstellt, meinst du nicht? Ich glaube zwar das er das hinkriegen würde aber er ist meistens sehr... reserviert. Ich glaube Aragorn wäre ein toller Vater.", sagte sie dazu und hörte sich dann ihren Rat bezüglich Èomer an. Sie nickte, sie würde ihm einfach offen sagen wie sie sich fühlte, dann würde Èomer es auch verstehen. Sie liebte ihren Bruder so sehr, aber trotzdem hatte sie irgendwie Angst vor seiner Reaktion. Die letzte Bemerkung tat sie mit einem erschöpften lächeln ab.

___________________________________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lothiriel
Soldat
Soldat
avatar

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 16.12.14

BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   So Jan 11, 2015 8:37 pm

sie hörte ihr zu. ,,stimmt er hätte dich sicher nicht gehen lassen.“ sprach sie. dann dachte sie nach und lächelte. ,,ich werde mit da bei sein wen das okay ist.“ Schlug sie ihr vor. ,,bleibst du erst mal hier oder reist du morgen ab? fragte sie noch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Terrassen von Edoras   

Nach oben Nach unten
 
Terrassen von Edoras
Nach oben 
Seite 3 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Terrassen von Edoras

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Herr der Ringe - RPG :: Edoras-
Gehe zu: